Warmer Raclette OfenRaclette Ofen verfügen über mehrere kleine Pfannen, in die der Käse geschmolzen wird oder sind mit einer Halterung versehen, auf der ein Käsestück gelegt wird.

Erstere wurden von der Stiftung Warentest bereits ausgiebig getestet. Die zweite Variante ist vor allem oft in Restaurants und Industrieküchen zu sehen. Dabei wird die langsam schmelzende Raclette Käseschicht nach kurzer Zeit mit einer Spachtel abgeschabt und mit einer Vielzahl von Beilagen, wie Kartoffeln, Brot, Gemüse, Fleisch oder Fisch, angereichert.

Hier klicken für eine Auswahl der besten Raclette Öfen bei Amazon für 2018

Die heutigen Geräte unterscheiden sich vor allem bei der Verarbeitung. Die meisten wertigen Modelle verfügen über Edelstahl-Komponenten, bei anderen Geräten wird mehr Stahl verarbeitet. Die Raclette Pfännchen sind, genau wie Metallgrillplatten, die bei den Raclette Grills mit dabei sind, mit einer Antihaftbeschichtung versehen.

Raclette Ofen beziehen die zum Erhitzen des Käses benötigte Energie über Strom, weshalb sich die meisten Geräten vom Aussehen her sehr ähnlich sind. Die Modelle sollten im Idealfall leistungsstark sein, eine Leistung von minimal 1.200 Watt, besser noch 1.500 Watt erzielen sowie die Hitze möglichst gleichmäßig verteilen. Eine gleichmäßige Hitzeverteilung ist deshalb so wichtig, weil der Käse gleichmäßig schmelzen muss, um eine schöne braune Kruste zu bekommen.


Rosenstein & Söhne Raclette Grill: Raclette-Ofen Schweizer Art

Rosenstein & Söhne Raclette OfenVorteile:

Der Raclette Grill und Ofen von der Qualitätsmarke Rosenstein & Söhne ist einfach zu bedienen und in ein paar Minuten mittels weniger Handgriffe in Betrieb zu nehmen. Für den Betrieb wird einfach der Netzstecker in eine Steckdose gesteckt, der Temperaturschalter auf die gewünschte Stufe gestellt und der Käse in die Schale gelegt.

Preis prüfen auf Amazon

 

Nach ein paar Minuten kann man die erste Käseschicht abschaben. Die Schmelzeigenschaften sind stark von der Qualität des verwendeten Käses abhängig. Auch bedarf es etwas Übung den Käse gut abzuschaben. Positiv ist bei dem Raclette Ofen, dass sowohl die Höhe als auch der Winkel frei einstellbar sind.

 

Nachteile:

Bemängelt wird unter anderem, dass sich der Raclette Ofen nicht stufenlos regeln lässt. Ein weiterer Nachteil ist, dass das Gerät keine Gummifüße besitzt und auf dem Untergrund ständig rutscht. Komisch ist, dass sich Löcher am Boden des Ofens befinden. Vor allem wenn man den Käse abschaben will, rutscht der Ofen, weshalb man diesen unbedingt dabei festhalten muss.

Außerdem ist der Raclette Ofen von Rosenstein & Söhne recht preisintensiv, vor allem im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Modellen anderer Marken.

 

Fazit:

Bei dem Raclette Ofen von Rosenstein & Söhne handelt es sich um einen kinderleicht zu handhabenden, pflegeleichten sowie kompakt designten Raclette Grill, der sich für 4 bis 6 Personen eignet und vor allem durch seine Kompaktheit und hochwertige Materialverarbeitung besticht.

 

Preis prüfen auf Amazon
Merken

 


Bron Coucke BREZ01 Raclette-Apparat Brézière

Bron Coucke Raclette-ApparatVorteile:

Der Bron Coucke Raclette Ofen begeistert insbesondere durch seine robuste, hochstabile Verarbeitungsweise. Es gibt keine scharfen Stellen oder Grate zu erkennen. Positiv bewertet wird das Kabel, welches eine angenehme Länge und Dicke besitzt.

Preis prüfen auf Amazon

 

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sich der Raclette-Apparat sehr einfach reinigen lässt. Zudem ist er, was Ausstattung und Funktionen angeht, äußerst gut durchdacht designt: Zum Beispiel kann man das Gerät auf ein Minimum zusammenklappen und es besitzt darüber hinaus einen optimalen Tragegriff. Ebenfalls hervorgehoben werden kann, dass der Apparat über 2 Heizelemente verfügt und sich dadurch auch ideal für größere Gruppen verwenden lässt.

 

Nachteile:

Manche Käufer berichten, dass ihre Geräte nach nur wenigen Malen im Gebrauch nicht mehr funktionstüchtig waren. Bei ihnen wurden die Raclette-Apparate nicht mehr heiß, andere Käufer berichten, dass der integrierte FI-Schalter mehrfach ausfällt und nicht bedient werden kann. Trotz schnell gelieferten Ersatzgeräten ist das Problem bei vielen Käufern erneut aufgetreten.

 

Fazit:

Bei dem Bron Coucke Raclette-Apparat handelt es sich um einen sehr soliden, in Frankreich hergestellten Raclette Ofen. Dieser lässt sich leicht reinigen und ausgezeichnet für große Gruppen sowie Restaurants verwenden.

 

Preis prüfen auf Amazon
Merken

 


Syntrox Germany XXL Käse Raclette

Syntrox Germany XXL Käse RacletteVorteile:

Der Syntrox Germany XXL Raclette Ofen eignet sich, wie es der Name vermuten lässt, ideal für große Gruppen, Feste und Restaurants. Es wird lediglich ein Stück Käse auf die dafür vorgesehene Halterung gelegt und langsam geschmolzen. Sobald sich eine bräunliche Kruste gebildet hat, kann die erste Käseschicht abgeschabt werden.

Preis prüfen auf Amazon

 

Nachteile:

Ein großer Nachteil bei diesem Gerät ist, dass es kein Thermostat gibt. Es ist lediglich ein Schalter zur Einstellung der Temperatur verbaut. Leider gibt es auch keine rutschfesten Füße, die für einen sicheren Stand des Ofens sorgen würden. Der Raclette Ofen steht lediglich auf der Kante des Bodenblechs, was für den heimischen Küchentisch sehr unvorteilhaft ist.

Ein weiterer negativer Aspekt ist, dass die neigungsverstellbare Käsehalterung nicht – wie vom Hersteller beschrieben – aus Edelstahl sondern aus Metall gefertigt ist. Das Metallmaterial macht keinen hochwertigen Eindruck auf die meisten Käufer.

 

Fazit:

Der Syntrox Germany XXL Raclette Ofen mit höhen- und neigungsverstellbaren Käsehalterung ist stabil ausgeführt und eignet sich aufgrund seiner immensen Abmessungen für große Gruppen, Geburtstage, andere Feierlichkeiten und Partys sowie Restaurants und Industrieküchen.

 

Preis prüfen auf Amazon
Merken